Für Nutzer*innen

Für Anbieter*innen

Das ist der #DigitalCheckNRW

Der #DigitalCheckNRW ist ein Herzensprojekt der Landesregierung in NRW. Ziel ist es, digitale Teilhabe für alle Bürger*innen zu ermöglichen.

Über den Check könnt Ihr eure eigene Medienkompetenz prüfen und durch passendes Weiterbildungsangebot noch vorhandene Lücken schließen.

Digital weiterwissen

Finde digitale Weiterbildungen

Ob Computerkurs oder Datenschutzberatung - entdecke das vielfältige Angebot der größten Weiterbildungsanbieter in NRW. Suche gezielt nach lokalen Angeboten in deiner Nähe oder nach Angebotskategorien.

 

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Kursbetrieb einiger Weiterbildungseinrichtungen gerade neu strukturiert, es kann dazu führen, dass manche Angebote in unserer Datenbank zu einem späteren Zeitpunkt oder online stattfinden. Bitte informiere dich bei Interesse bei der jeweiligen Weiterbildungseinrichtung.

 

499 Angebote gefunden

Social Media Marketing für Ihr Unternehmen - Bildungsurlaub

Soziale Netzwerke sind zentraler Bestandteil im beruflichen Kommunikations-Mix. Dieser Bildungsurlaub zeigt, wie Social Networks für Kontakte, Kommunikation, Karriere und erfolgreiches Online-Marketing strategisch konzipiert und genutzt werden können. Sie lernen, sich in sozialen Netzwerken gezielt zu bewegen und wie mit Facebook, Twitter & Co. Interessenten für die eigenen Produkte oder Dienstleistungen gewonnen werden können. Es werden Profile angelegt, Maßnahmen entwickelt und mit der richtigen Mischung aus unterschiedlichen Werkzeugen in das Empfehlungsmarketing praxisorientiert eingeführt. Steigen Sie in die Kommunikation mit Ihren Kunden ein. Teilnahmevoraussetzungen: PC- und Internet-Kenntnisse, Facebook-Account.

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Kommunikations- und Kooperationsprozesse Kommunikations- und Kooperationsregeln Kommunikation und Kooperation in der Gesellschaft Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel Identitätsbildung Prinzipien der digitalen Welt

Anbieter
VHS Münster

Angebotsort
Aegidiimarkt 3
48143 Münster

Zur Angebotsseite

Postdigitale Konferenz- und Fortbildungsformate

Virtuelle Qualifizierung und Zusammenarbeit

Die symbiotische Verbindung der realen und virtuellen Lebensumgebung ermöglicht neue Qualifizierungswege. Sie überwinden die Trennung von analogen und digitalen Räumen, von online und offline und eröffnen neue Optionen für hybride Kommunikation sowie Lern- und Vernetzungsmöglichkeiten. Im Seminar testen Sie u. a. Beispiele von Online-Barcamps, MOOCs oder virtuelle Kollaborations- und Präsentationsräume und übertragen diese auf Ihre Anforderungen und Vorhaben.

Schwerpunkte
- Formate und Methoden
- Curriculare Konzepte und Umsetzungen
- Hybride Veranstaltungen und Blended-Learning-Angebote
- Digitale Werkzeuge, Online-Umgebungen
- Medienpädagogische Zugänge und Medienkompetenz
- Virtual und Augmented Reality
- Neue Möglichkeiten der Visualisierung
- Vorteile freier Nutzungslizenzen und offener Formate für die Kulturelle Bildung

Hinweis
Sie benötigen ein Notebook oder Tablet.

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Kommunikations- und Kooperationsprozesse Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel Prinzipien der digitalen Welt Informationsauswertung Kommunikations- und Kooperationsregeln

Anbieter
Akademie der Kulturellen Bildung

Angebotsort
Küppelstein 34
42857 Remscheid

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte

Zur Angebotsseite

Einführung in die EDV-Finanzbuchführung mit Datev

Dieser Kurs vermittelt systematisch und praxisbezogen die Grundkenntnisse zur gezielten Nutzung des Buchführungsprogramms von Datev Kanzlei Rechnungswesen/Rechnungswesen pro. In dem Kurs werden zahlreiche Praxisfälle aus verschiedenen Bereichen bearbeitet – von der Mandantenneuanlage über Buchungen im täglichen Geschäftsverlauf bis zur Vorbereitung des Jahresabschlusses – erlangen Sie die Fachkenntnisse, um mit dem Programm selbstständig zu arbeiten. Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage, laufende Geschäftsvorfälle zu buchen und betriebswirtschaftliche Auswertungen und Kontrollen vorzunehmen. Die Inhalte orientieren sich an dem Xpert-Lernzielkatalog Fachkraft für Finanzbuchführung Modul 3 „Finanzbuchführung EDV mit Datev“. Vorausgesetzt werden Buchführungskenntnisse (vgl. auch Xpert Business Finanzbuchführung 1 und 2).
Im Anschluss an den Kurs kann die bundeseinheitliche Zertifikatsprüfung Xpert Business abgelegt werden. Prüfungsgebühr derzeit 65 €. Weitere Informationen zum Zertifikatssystem finden Sie unter www.xpert-business.eu.

Themenfelder
Digitale Werkzeuge

Anbieter
VHS Münster

Angebotsort
Aegidiimarkt 3
48143 Münster

Zur Angebotsseite

Digital Workplace - Modul I Interaktive PDF-Formulare (Digital-Seminar)

Das Portable Document Format (PDF) von Adobe bildet die Grundlage digitaler Formulare. Gleichermaßen bedeutsam sind deren Design (Form) sowie ihre zuverlässige technische Funktionalität. Dargestellt wird die Erstellung professioneller Formulare am Beispiel diverser Apps: Adobe Acrobat und InDesign, Open-/LibreOffice Writer sowie Scribus (Open Source), Microsoft Word. Diese Veranstaltung bildet die Grundlage für das Aufbaumodul «Barrierefreie PDF-/Office-Dokumente und -Formulare».

Aus dem Inhalt (Auszug):
- Grundlagen der Formularerstellung – Instrumente und Techniken
- Gestaltwahrnehmung und Formular-Design
- Benutzeroberfläche, -freundlichkeit und -erlebnis
- Formular-Elemente – Kontroll-, Options- sowie Textfelder, Schaltfläche
- Die Praxis – Erstellung eines Formulars
- Adobe Acrobat und InDesign – der professionelle Standard
- Open-/Libre Writer sowie Scribus und Microsoft Word als Alternativen

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Datenorganisation Kommunikations- und Kooperationsprozesse Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel

Anbieter
VHS Unna Fröndenberg Holzwickede

Angebotsort
Onlineveranstaltung

Zur Angebotsseite

Fit am PC - Computerkurs für Frauen online

Von Frauen für Frauen werden grundlegende EDV Kenntnisse zum Betriebssystem Windows 10, zur Dateiverwaltung, wie auch zu den üblichen Büroanwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) kompakt vermittelt.
Dieses Kursangebot richtet sich an Frauen mit PC Grundkenntnissen, Berufsumsteigerinnen wie Berufsrückkehrerinnen, die ihre EDV-Kenntnisse aktualisieren und erweitern möchten.

Themenfelder
Medienausstattung (Hardware) Digitale Werkzeuge Datenorganisation Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel Prinzipien der digitalen Welt

Anbieter
VHS Kaarst-Korschenbroich

Angebotsort
Am Schulzentrum 18
41564 Kaarst

Zur Angebotsseite

Ausfall: Online - Übersicht und Ordnung auf dem eigenen Laptop

Sie wollen Dateien nicht nur speichern, sondern auch schnell wiederfinden? Sie wollen einen Überblick über all Ihre Dateien, E-Mails und Kontakte erhalten und behalten? Sie möchten zügig und wirkungsvoll Informationen aus dem Internet holen und sortieren können? Dieser Kurs ist für alle geeignet, die mit einem Office-Programm, dem Internet oder mit E-Mails und Kontakten arbeiten und nun bei der Organisation von Dateien, Bildern, Programmen, E-Mails und Kontakten sicher und effektiv werden wollen. Gelernt wird grundsätzlich am eigenen Laptop/Notebook.

Kursinhalte:
- Arbeiten mit dem Windows-Explorer, dem Inhaltsverzeichnis unseres Computers
- Desktop und Startmenü aufräumen
- Desktop, Kachelgruppe, Dateien und Ordner verwalten
- Symbolleisten und Taskleiste organisieren
- Programme und Apps installieren und deinstallieren
- E-Mails und Kontakte verwalten
- Suchen im Internet mit Lesezeichen vereinfachen
- Systemeinstellungen vornehmen
- Daten sichern

Voraussetzungen: Grundkenntnisse am PC

Der Workshop findet online über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung per E-Mail.

Technische Voraussetzungen: Sichere Computer- und Internetkenntnisse, stabile Internetverbindung, Webcam und ggf. Headset.

Themenfelder
Datenorganisation

Anbieter
VHS Rhein-Sieg

Angebotsort
Online

Zur Angebotsseite

Live-Onlineseminar "Videoproduktion mit dem Smartphone"In Kooperation mit der VHS Köln - Kleingruppe 4-12 Teilnehmende

Videos mit dem Smartphone aufzunehmen und anschließend direkt im Gerät zu schneiden wird immer einfacher. Das Online-Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, es ortsunabhängig von unserem Experten zu erlernen. Sie erhalten im Webinar eine Einführung in die Videoproduktion mit dem Smartphone (für iOS + Android).
Behandelt werden diese Themen:

  • Tipps & Tricks für Social-Media-Videos (Bildformate und Veröffentlichungskanäle)

  • Videoequipment für Smartphones (Stativ, Handhalterung, Gimbal, Mikrofon und Licht)

  • Einführung in die Profi-Kamera-App FiLMiC Pro (Fokus, Blende und Weißabgleich einstellen)

  • Einführung in den Videoschnitt im Smartphone anhand der App 'KineMaster'(Videoclips importieren, anordnen und trimmen, Titeleinblendungen und Musik einfügen, fertiges Video exportieren)

  • Der Dozent steht eine Woche lang nach dem Onlinekurs noch für Ihre Fragen in der Cloud zur Verfügung.
    Voraussetzungen:
    Sicherer Umgang mit dem Mac/PC und Ihrem Smartphone.Apple oder Android Smartphone neuerer Generation. Aktueller Browser (Firefox oder Chrome ) auf Ihrem Rechner. Für das virtuelle Seminar müssen Sie die kostenpflichtige App 'FiLMiC Pro' auf Ihrem Handy installiert haben. Bis spätestens 3 Tage vor Kursbeginn ist eine Registrierung unter vhs.cloud notwendig.
    Keine Ermäßigung möglich. Bitte berücksichtigen Sie den Anmeldeschluss.
    Jens Jacob (Master of Arts "Literatur und Medienpraxis") produziert seit 2006 Kurzfilme, Werbefilme und Dokumentationen. 2011 wurde seine Arbeit mit dem 1. Platz des Bürgermedienpreises der Landesanstalt für Medien ausgezeichnet. Durch unterschiedliche Auftragsarbeiten im Bereich Kultur, Wirtschaft und Werbung verfügt er neben filmtheoretischem Wissen vor allem über umfassende Praxiserfahrung. Seit 2019 verfügt Jens Jacob über die Erwachsenenpädagogische Qualifikation (EPQ) des Landesverbandes der Volkshochschulen in NRW.

    Themenfelder
    Medienproduktion und Präsentation

    Anbieter
    VHS Bielefeld

    Angebotsort
    Onlineveranstaltung

    Zur Angebotsseite

    Update Internet

    Im Internet sind Sie längst unterwegs. Sie rufen dort schon Informationen ab und nutzen E-Mail über einen Web-Mail-Account.
    Gerne wären Sie noch effektiver bei der Suche, z.B. nach dem richtigen Reiseangebot, möchten die Mediathek des ZDF nutzen lernen...
    Sie haben die eine oder andere offene Frage zu Archivierung von E-Mails oder der Verwaltung von Kontakten und Adressbüchern. Sie suchen Tipps und Tricks, Datenklau möglichst zu verhindern, Betrügern im Internet nicht aufzusitzen und sich möglichst keine Viren einzufangen?
    Dann sind Sie in diesem Workshop richtig. Mit fachkundiger Unterstützung erhalten Sie Antworten auf Ihre offenen Fragen und üben den sachgerechten Umgang.

    Themenfelder
    Datenorganisation Datenschutz und Informationssicherheit Informationsrecherche Informationsauswertung Informationsbewertung

    Anbieter
    VHS Köln

    Angebotsort
    Im Mediapark 7
    50670 Köln, Neustadt/Nord

    Zur Angebotsseite

    Projekt: Überwachungskamera Gesteuert mit dem Raspberry Pi

    Linse und Sensor - im Grunde besteht eine Digitalkamera nur aus diesen beiden Bauteilen. Verbunden mit dem Raspberry Pi ergeben sich daraus vielfältige Bastelprojekte.
    Hier geht es um eine Überwachungskamera. Und die ist ausgefeilt: Die Aufnahme startet, sobald die Kamera eine Bewegung feststellt. Über WLAN sendet der Raspberry die Bilder dann an einen festgelegten Speicherort. Das kann die Festplatte eines Computers, ein Onlinedienst und das heimische NAS (einfach zu verwaltender Dateiserver) sein. Natürlich erhalten Sie auch eine Nachricht auf Ihr Smartphone. Dann sind Sie informiert, wenn sich jemand an der Gartenlaube zu schaffen macht, eine Person Ihren PC nutzen möchte oder sich Tiere dem aufgestellten Futterkasten nähern.

    An- und Abmeldung bis zum 19.04.21

    Themenfelder
    Modellieren und Programmieren

    Anbieter
    VHS Rhein-Sieg

    Angebotsort
    Humperdinckstraße 27
    53721 Siegburg

    Zur Angebotsseite

    Textverarbeitung mit Word - Grund- und Aufbauwissen

    Word – das kann doch jeder? Den Spruch hört man oft, er stimmt aber nicht. Wenn Schreibtischtätigkeiten beim Job zum Kerngeschäft gehören, genügen einfachste Kenntnisse in Textverarbeitung nicht (mehr). Die Anforderungen sind gestiegen – aus gutem Grund, denn wer die erweiterten Möglichkeiten nicht beherrscht, arbeitet in vielen Fällen ineffizient und erreicht zudem nicht die gewünschte Qualität. Der Kurs richtet sich an alle, die den sicheren Umgang mit Word für ihre berufliche Tätigkeit erlernen möchten. Ziel des Kurses ist es, vorzeigbare Produkte mit weniger Aufwand in kürzerer Zeit zu erstellen. Dazu gibt es jede Menge praxisbewährter Tipps.

    Themenfelder
    Medienausstattung (Hardware) Digitale Werkzeuge Datenorganisation Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel

    Anbieter
    VHS Köln

    Angebotsort
    Im Mediapark 7
    50670 Köln, Neustadt/Nord

    Zur Angebotsseite

    Meine Weiterbildungen