Für Nutzer*innen

Für Anbieter*innen

Das ist der #DigitalCheckNRW

Der #DigitalCheckNRW ist ein Herzensprojekt der Landesregierung in NRW. Ziel ist es, digitale Teilhabe für alle Bürger*innen zu ermöglichen.

Über den Check könnt Ihr eure eigene Medienkompetenz prüfen und durch passendes Weiterbildungsangebot noch vorhandene Lücken schließen.

Digital weiterwissen

Finde digitale Weiterbildungen

Ob Computerkurs oder Datenschutzberatung - entdecke das vielfältige Angebot der größten Weiterbildungsanbieter in NRW. Suche gezielt nach lokalen Angeboten in deiner Nähe oder nach Angebotskategorien.
Wenn du dich für Online-Angebote interessiert gib den Suchbegriff "Online" oder die PLZ 00000 ein.

 

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Kursbetrieb einiger Weiterbildungseinrichtungen langsam wieder aufgenommen und gerade neu strukturiert, es kann dazu führen, dass manche Angebote in unserer Datenbank zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Bitte informiere dich bei Interesse bei der jeweiligen Weiterbildungseinrichtung.

 

596 Angebote gefunden

Bilder und Videos im Social Web

Instagram, Pinterest, Snapchat und Youtube finden immer mehr aktive Nutzerinnen und Nutzer. Es ist einfach, dort Fotos und Videos anzusehen und eigene Bilder zu teilen. Die einen finden so Rezepte, Do-it-yourself-Basteltipps oder Schmink-Tutorials, die anderen nutzen Fotos und Videos um sich mit Gleichgesinnten über berufliche Erfahrungen oder Hobbys auszutauschen, vernetzen sich mit Menschen aus aller Welt oder Kennern ihrer liebsten Urlaubsregion. In diesem Kurs lernen Sie die verschiedenen Foto- und Video-zentrierten sozialen Netzwerke kennen. Sie üben, Fotos und Videos dort hochzuladen - mit dem Smartphone oder am Rechner. Wir zeigen Ihnen zudem Apps, mit denen Sie Ihre Bilder mit wenigen Schritten bearbeiten und Videos zu kleinen Clips schneiden können.

Themenfelder
Medienausstattung (Hardware) Digitale Werkzeuge Datenorganisation Datenschutz und Informationssicherheit Kommunikations- und Kooperationsprozesse Kommunikations- und Kooperationsregeln Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel Medienanalyse Selbstregulierte Mediennutzung

Anbieter
VHS Erftstadt

Angebotsort
Carl-Schurz-Str. 23
50374 Erftstadt

Zur Angebotsseite

Fit in EXCEL: Aufbaumodul Pivot-Tabellen

Eines der weniger bekannten Features in Excel sind die integrierten Datenbankfunktionen, über die Sie große Listen sehr schnell auswerten können. Selbstverständlich ist Excel keine Datenbank, trotzdem lassen sich viele Aufgaben mit großen Tabellen komfortabel mit diesen Datenbankfunktionen lösen. Die Funktionen in Verbindung mit der bedingten Formatierung und der Gültigkeitsfunktion lassen Excel zu einem sehr schnellen und übersichtlichen Auskunftssystem werden.

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Datenorganisation Gestaltungsmittel Medienproduktion und Präsentation

Anbieter
VHS Kaarst-Korschenbroich

Angebotsort
Am Schulzentrum 18
41564 Kaarst

Zur Angebotsseite

Excel Grundkurs für Frauen

Tabellenkalkulationsprogramme dienen zum Planen und Organisieren z.B. in kaufmännischen und technischen Anwendungsgebieten. Darüber hinaus stellen sie Präsentationsmittel zur Verfügung, um Ergebnisse in Berichten darzustellen.
Kursinhalte:
Aufbau und Bearbeitung von Tabellen
Benutzung des Hilfesystems
Gestalten von Tabellen
Arbeiten mit Funktionen
Ausdruck von Tabellen gestalten und ausgeben

Themenfelder
Medienausstattung (Hardware) Digitale Werkzeuge Datenorganisation Medienproduktion und Präsentation

Anbieter
VHS Bielefeld

Angebotsort
An der Rosenhöhe 5
33647 Bielefeld

Zur Angebotsseite

MS-Office im Büro: Die Möglichkeiten wirklich professionell nutzen

Zielgruppe: Das Seminar wendet sich an Sekretariatskräfte, Sachbearbeiter/innen und andere Interessierte, die ihre Office-Kenntnisse auffrischen, erweitern und das Zusammenspiel der verschiedenen Office-Programme optimal nutzen wollen.
Seminarziel:
Sie lernen die Stärken des jeweiligen Office-Programms für konkrete Arbeitsaufgaben und das effektive Zusammenspiel der Office-Programme an gängigen Beispielen aus dem Büroalltag kennen. Nach der Vorstellung von Techniken für die effizientere Arbeit mit den Office-Programmen werden sie in Übungen am PC trainiert und gefestigt. Dabei werden insbesondere konkrete Fragen und Themenwünsche der Teilnehmenden berücksichtigt.
Inhalte:
Tipps und Übungen zu Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Die Erstellung einer Briefvorlage (unter Beachtung der DIN), der Seriendruck (inkl. Umschlägen, Etiketten, Serienbriefen und Serien-E-Mails mit korrekten Anreden und Grußzeilen) und das Zusammenspiel der genannten Programme spielen jeweils eine besondere Rolle.
Voraussetzung: Grundkenntnisse in Word und Excel.

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Kommunikations- und Kooperationsprozesse Kommunikations- und Kooperationsregeln Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel

Anbieter
VHS Köln

Angebotsort
Im Mediapark 7
50670 Köln, Neustadt/Nord

Zur Angebotsseite

Excel: Formeln und Funktionen clever nutzen

Kein Anfängerseminar. Lernen Sie eine Vielzahl nützlicher Einsatzmöglichkeiten der wichtigsten Excel-Funktionen anhand anschaulicher Praxisbeispiele kennen.
Kursinhalte:
Techniken für die Arbeit mit Formeln und Funktionen in Excel
Vermeidung von Fehlern in Berechnungen und deren Korrektur
Effiziente und zielgerichtete Nutzung von Formeln und Funktionen
Lösung komplexer Probleme durch Kombination

Themenfelder
Medienausstattung (Hardware) Digitale Werkzeuge Datenorganisation Medienproduktion und Präsentation Algorithmen erkennen

Anbieter
VHS Bielefeld

Angebotsort
Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld

Zur Angebotsseite

MS Office kompakt - Professionelles Büromanagement

Dieser Bildungsurlaub vermittelt Ihnen in kompakter Form die wichtigsten Inhalte des MS Office Programmes für ein professionelles Büromanagement. In MS Word geht es um den Aufbau und die Gestaltung von Geschäftsbriefen, der Autokorrektur und der Erstellung von Textbausteinen und vielem mehr. In MS Excel werden Sie in das Tabellenkalkulationsprogramm eingeführt und erlernen einfache Formeln und Funktionen, Autofilter und Sortieren. Ein Exkurs in das Präsentationsprogramm MS PowerPoint vermittelt Ihnen, wie Sie eine Präsentation planen, erstellen und animieren. Zu guter Letzt lernen Sie effektive Einstellungen und Aktionen in MS Outlook kennen, die Ihnen Ihre tägliche Arbeit erleichtert. Sie lernen die Stärken des jeweiligen Programms für konkrete Arbeitsaufgaben und das effektive Zusammenspiel der Office-Programme an gängigen Beispielen aus dem Büroalltag kennen. Fragen und Themenwünsche der Teilnehmenden werden berücksichtigt. Diese Bildungsveranstaltung ist nach §1 Abs. 1 und 2 und nach §9 Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) anerkannt. Geänderter An- und Abmeldeschluss: 17.04.2020. Kenntnisse des Microsoft Betriebssystems sowie Grundkenntnisse in Word und Excel werden vorausgesetzt. AnwenderInnen von MS Office 2010 und höher sind willkommen. Gearbeitet wird mit der aktuellsten verfügbaren Office Version (MS Office 2019)

Themenfelder
Medienausstattung (Hardware) Digitale Werkzeuge Datenorganisation Datenschutz und Informationssicherheit Kommunikations- und Kooperationsprozesse Kommunikations- und Kooperationsregeln Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel

Anbieter
VHS Bielefeld

Angebotsort
Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld

Zur Angebotsseite

Eine Facebook-Firmenseite erstellen von A bis Z

Social Media ist ein Instrument von vielen, aber es ist keine reine Verkaufsmaschinerie. Gemeinsam werden wir verschiedene Soziale Netzwerke auf ihre Verwendung hin prüfen und kategorisieren. Welches Netzwerk zu Ihnen und Ihrem Angebot passt, werden wir im gemeinsamen Diskurs besprechen. Am Beispiel von Facebook werden wir das Thema der Anmeldung, Verhalten und Anwendung durcharbeiten. Welche Spielregeln man einhalten sollte und was ein beworbener Beitrag ist, werden wir kennenlernen. Mit ganz viel Neugierde und Spaß am Kommunizieren lernen wir die digitale 'Social-Welt' kennen.
Inhalte:
Anmeldung einer Firmenseite
Grundeinstellungen
Facebook-Konto
Nutzungsrechte
Fanzahl aufbauen
Kommentare pflegen

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Datenorganisation Datenschutz und Informationssicherheit Kommunikations- und Kooperationsprozesse Kommunikations- und Kooperationsregeln Kommunikation und Kooperation in der Gesellschaft Medienproduktion und Präsentation Medienanalyse Meinungsbildung Identitätsbildung

Anbieter
VHS Bielefeld

Angebotsort
Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld

Zur Angebotsseite

Agile Methoden und ihr Mehrwert

Flexibilität und Dynamik sind zwei zentrale Merkmale, die in heutigen Arbeitsstrukturen an Bedeutung gewinnen. Damit in Zusammenhang steht das agile Arbeiten. In dieser Seminarwoche beschäftigen wir uns mit agilen Methoden, die aus dem agilen Manifest abgeleitet werden. Techniken wie SCRUM, Uses Cases, Lean, Shopfloor Management und Kanban werden erläutert und selbstverständlich auch praktisch erprobt. Damit sind Sie in der Lage, die Techniken und Methoden praktisch anzuwenden und nach dem Kurs selbstständig mit diesen zu arbeiten. Neben der Frage danach, wie die Methoden und Techniken funktionieren und angewendet werden, wird es um Mehrwerte, Chancen und Risiken durch agiles Arbeiten im Vergleich zu klassischen Methoden gehen. Diese Bildungsveranstaltung ist nach §1 Abs. 1 u. 2 und nach §9 Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) anerkannt. An-/Abmeldeschluss: 27.03.2020.

Themenfelder
Medienanalyse Prinzipien der digitalen Welt

Anbieter
VHS Bielefeld

Angebotsort
Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld

Zur Angebotsseite

Websites mit Wordpress

WordPress ist die optimale Wahl für alle Blogging- oder News-Portale mit verhältnismäßig einfachen Strukturen. Für kleinere Websites kann WordPress auch als Content-Management-System-Lösung eingesetzt werden.
In diesem Workshop werden Sie mit den grundlegenden Aufgaben für das Betreiben von Internet-Auftritten und Blogs mit WordPress vertraut gemacht. Sie installieren WordPress selbst. Mit Themen (Designvorlagen) und Plugins (Erweiterungen) erstellen Sie eine ansprechend gestaltete, funktionale Website und erhalten das erforderliche Wissen über Pflege und Betrieb der Website. Sie arbeiten in einer persönlichen WordPress-Umgebung, die Sie mit keinem anderen Kursteilnehmer teilen müssen. Alles, was Sie ausprobieren, können Sie sofort live im Internet ansehen. Nach diesem Workshop verfügen Sie über eine eigene, voll funktionsfähige Website. Praktische Tipps, nützliche Plugins und Themes, Wichtiges zum rechtssicheren Betrieb des eigenen Internet-Auftritts und vieles mehr runden den Workshop ab. Der Workshop richtet sich an alle, die einen eigenen Blog betreiben oder eine persönliche oder geschäftliche Website einrichten wollen. Sie bringen bereits PC-Kenntnisse mit und das Internet ist für Sie kein Neuland. Sie können mit einem Webbrowser umgehen, wissen, was ein Hyperlink ist und wozu Domänen gebraucht werden. HTML, PHP, Javascript und CSS brauchen Sie übrigens nicht.
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Datenschutz und Informationssicherheit Informationsrecherche Kommunikations- und Kooperationsprozesse Kommunikations- und Kooperationsregeln Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel Identitätsbildung Prinzipien der digitalen Welt Modellieren und Programmieren

Anbieter
VHS Bielefeld

Angebotsort
Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld

Zur Angebotsseite

Die sichere Nutzung von Smartphones oder Tablets

Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Senioren-Servicestelle der Stadt Bad Laasphe, Frau Maike Thielmann, 02752/909153, statt.
Der Kurs befasst sich mit der sicheren Nutzung dieser modernen Medien. Wie handhabe ich ein Smartphone oder Tablet, damit mein Gerät die gewünschte Leistung erbringt. Für welchen Tarif entscheide ich mich? Welche Kosten kommen monatlich auf mich zu?
Ein Smartphone oder Tablet bietet viele Nutzungsmöglichkeiten. Wir lernen einige davon kennen. Es gibt eine Menge Apps, die man sinnvoll einsetzen kann. Über das Internet kann man mit Freunden in Kontakt treten. Das Einrichten von E-Mail-Postfächern gehört dazu. Sie können dann mit ihrem Smartphone oder Tablet alle ihre Mails überwachen. Gemeinsam wollen wir auf Entdeckungsreise gehen und auf leicht verständliche und unterhaltsame Weise etwas über das Smartphone und das Tablet erfahren und auch praktisch ausprobieren.
Teilnahmevoraussetzung: Bitte eigenes Smartphone oder Tablet (plus Ladekabel) mitbringen. Die Geräte sollten einen Internetzugang besitzen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
Die VHS haftet nicht für die mitgebrachten Geräte.

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Datenschutz und Informationssicherheit Kommunikations- und Kooperationsprozesse Kommunikation und Kooperation in der Gesellschaft Prinzipien der digitalen Welt

Anbieter
VHS Siegen-Wittgenstein

Angebotsort
Steinackerstr. 10
57334 Bad Laasphe

Zielgruppe
Senior*innen

Zur Angebotsseite

Meine Weiterbildungen