Für Nutzer*innen

Für Anbieter*innen

Das ist der #DigitalCheckNRW

Der #DigitalCheckNRW ist ein Herzensprojekt der Landesregierung in NRW. Ziel ist es, digitale Teilhabe für alle Bürger*innen zu ermöglichen.

Über den Check könnt Ihr eure eigene Medienkompetenz prüfen und durch passendes Weiterbildungsangebot noch vorhandene Lücken schließen.

Digital weiterwissen

Finde digitale Weiterbildungen

Ob Computerkurs oder Datenschutzberatung - entdecke das vielfältige Angebot der größten Weiterbildungsanbieter in NRW. Suche gezielt nach lokalen Angeboten in deiner Nähe oder nach Angebotskategorien.

 

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Kursbetrieb einiger Weiterbildungseinrichtungen gerade neu strukturiert, es kann dazu führen, dass manche Angebote in unserer Datenbank zu einem späteren Zeitpunkt oder online stattfinden. Bitte informiere dich bei Interesse bei der jeweiligen Weiterbildungseinrichtung.

 

825 Angebote gefunden

Künstliche Intelligenz - Entstehung, Auswirkung und Anwendung für die öffentliche Verwaltung

Zielgruppe:
Beschäftigte, aus der öffentlichen Verwaltung, die am Thema und an einer möglichen Umsetzung innerhalb ihres Bereiches interessiert sind.

Lernziele:
Die Teilnehmenden sollen die Idee, die Entwicklung und Anwendungsfälle von künstlicher Intelligenz verstehen und können diese ggf. auch im eigenen Bereich verfolgen bzw. umsetzen.
Zudem wird auf die Voraussetzungen und die notwendigen technischen und fachlichen Erfordernisse eingegangen.

Inhalt:
- Ursprung und Idee
- Entwicklung des Bereichs von Künstlicher Intelligenz: Übersetzer, Spielcomputer, Spracherkennung, Navigation
- Begriffe, Definitionen und Zusammenhänge von künstlicher Intelligenz: Machine Learning, Big Data, Deep Learning, Analyse und Bewertung
- Aktueller Stand und Anwendungsbeispiele: Potentielle Verwendung in der öffentlichen Verwaltung, wiederkehrende Prozesse, Fallbearbeitung, Kundenkontakte, Einsatz von IT in der Verwaltung
- Ethische Konflikte
- Ausblick

Themenfelder
Datenorganisation Informationsauswertung Informationsbewertung Informationskritik Kommunikations- und Kooperationsprozesse Kommunikations- und Kooperationsregeln Kommunikation und Kooperation in der Gesellschaft Cybergewalt und -kriminalität Rechtliche Grundlagen Prinzipien der digitalen Welt Algorithmen erkennen Bedeutung von Algorithmen

Anbieter
IT-FORTBILDUNG NRW

Angebotsort
40549 Düsseldorf

Zielgruppe
Mitarbeiter*innen des Landes NRW

Zur Angebotsseite

PowerPoint - weil Referate so gleich mehr Spaß machen (ab der 5. Klasse)

Das Programm PowerPoint aus dem MS Office Paket kann euch dabei helfen, Vorträge und Referate für die Schule oder Euern Verein zu gestalten.
Ihr lernt den Umgang mit PowerPoint, erstellt Folien und fügt Texte, tolle ClipArts, Grafiken und Tabellen ein. Ihr lernt auch, Bilder aus dem Internet runterzuladen und direkt in Euren Vortrag einzubinden. Animationen auf den Folien und schöne Bildschirmübergänge sind anschließend kein Problem mehr.
Die Ausgabe erfolgt als Bildschirmpräsentation und natürlich als Ausdruck mit zusätzlichen Notizen.
Damit es eine runde Sache wird, beschäftigen wir uns auch mit den Grundregeln, wie ihr einen Vortrag gestalten könnt.
Erste Erfahrungen in der Arbeit mit Windows oder Word sind hilfreich. Zum Einsatz kommt die PowerPoint Version 2019.
Bitte mitbringen: einen USB Stick, um eure Präsentationen mit nach Hause zu nehmen, und einen Imbiss für die Pause.
In das Entgelt ist die Ermäßigung für Schülerinnen und Schüler bereits einkalkuliert.

Themenfelder
Kommunikations- und Kooperationsprozesse Kommunikation und Kooperation in der Gesellschaft Digitale Werkzeuge Datenorganisation Medienproduktion und Präsentation

Anbieter
VHS Neuss

Angebotsort
Brückstr. 1
41460 Neuss

Zur Angebotsseite

Excel 2019 - Grundkurs - Bildungsurlaub

Das Tabellenkalkulationsprogramm Excel dient zum Planen und Organisieren unter anderem in kaufmännischen, technischen oder auch privaten Anwendungsgebieten. Zudem stellt es Techniken zur Verfügung, um Ergebnisse auszuwerten und zu präsentieren.
Im Kurs lernen die Teilnehmenden die Vorteile des Einsatzes von Excel im privaten und beruflichen Alltag kennen.
Dabei werden sie in die Lage versetzt, selbstständig einfache Tabellen, Listen, Diagramme, Berechnungen, Auswertungen, Formeln und Ausdrucke zu erstellen.
Der Kurs ist gekennzeichnet durch strukturiertes kleinschrittiges Vorgehen.

Voraussetzungen: PC-Grundkenntnisse.

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Datenorganisation Informationsauswertung Kommunikations- und Kooperationsprozesse Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel

Anbieter
Volkshochschule Aachen

Angebotsort
Peterstraße 21-25
52062 Aachen

Zur Angebotsseite

Computerspiele selbst programmieren für Jugendliche ab 13 Jahren

Computerspiele einmal von einer ganz anderen Seite. Spielen kann jede/r, Selbermachen ist hier angesagt. Für Spielfreaks ohne Vorkenntnisse in der Programmierung gibt es die Möglichkeit, erste Schritte selbst zu programmieren. Achtung: Ihr solltet Spaß an Mathematik haben. Gearbeitet wird mit der Programmiersprache Visual Basic.
Voraussetzungen: PC-Grundkenntnisse

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Datenorganisation Informationsrecherche Informationsauswertung Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel Algorithmen erkennen Modellieren und Programmieren

Anbieter
Volkshochschule Aachen

Angebotsort
Peterstraße 21-25
52062 Aachen

Zur Angebotsseite

Workshop Vertiefung "Excel VBA" Bildungsurlaub

Der Bildungsurlaub richtet sich an Personen, die ausgehend von Excel-VBA ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Neben Tipps zur Arbeitserleichterung wird insbesondere die Programmierung eigener Objektklassen vorgestellt. Code kann auf diese Weise gut strukturiert und wieder verwendet werden.
Einige Themen im Überblick:
Hilfsprogramme für die Programmierung:
Code strukturieren, Eingabeerleichterungen
Klassenprogrammierung: selbstdefinierte Objekte, Eigenschaften und Methoden erstellen
Schnittstellen programmieren, z.B. XML-Dateien auslesen/schreiben, Webdienste abfragen
Rekursive Programmierung: Prozeduren, die sich selbst aufrufen
Windows-API-Funktionen: spezielle Windows-Funktionen in VBA abrufen
Voraussetzungen: Excel VBA Grundlagenkurs oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen.

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Modellieren und Programmieren

Anbieter
VHS Köln

Angebotsort
Im Mediapark 7
50670 Köln, Neustadt/Nord

Zur Angebotsseite

Autodesk Inventor - Grundlagen Bildungsurlaub an drei Tagen

Mit Hilfe von Autodesk Inventor können Sie Objekte jeglicher Art dreidimensional (3D) konstruieren und designen. Die Software findet überwiegend Anwendung im allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau. Sie bietet aber auch vielfältige Möglichkeiten für andere Tätigkeitsfelder. Bis hin zum Kunstdesign ist alles möglich. Sie ist aber auch als professionelle Grundlage für den 3D-Druck einsetzbar.Lernziele: Es werden fundierte Einblicke in die Arbeitsweise der 3D-Konstruktionssoftware „Autodesk Inventor“ vermittelt. Sie erlernen die Erstellung der drei Grundelemente Bauteil, Baugruppe und Zeichnungsableitung. Sie können eigene Konstruktionsaufgaben zielgerichtet und effektiv umsetzen.Geboten wird ein modernes Seminar mit vielen praktischen Beispielen, die Sie am Rechner nachvollziehen können. So erlangen Sie in kürzester Zeit das notwendige Know-How zur effizienten Bearbeitung eigener Aufgabenstellungen.
Inhalte:
Grundeinstellungen, Umgang mit der Inventor-Oberfläche, 3D-Navigation und – Konstruktionsstrategien
Bauteil-Konstruktion, 2D Skizzen, 2D Abhängigkeiten, Parameterbemaßung
Baugruppen-Konstruktion, 3D Abhängigkeiten
Zeichnungsableitung, Ansichten, Bemaßung, Beschriftung
Stücklisten auf Grundlage von Bauteildaten (iProperties)
Zeichnungsausgabe.
Zielgruppe: Designer, technische Produktdesigner, Techniker, Konstrukteure, Ingenieure

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel

Anbieter
VHS Köln

Angebotsort
Im Mediapark 7
50670 Köln, Neustadt/Nord

Zur Angebotsseite

Spoken Word

Medienkunst-Projekt mit Stimme und Sound
Fassen Sie Ihre Gedanken in Worte und spielen Sie mit Stimme und Sound – schon wird Kunst draus! Die Stimme hat einen starken Einfluss. Woran liegt das? In diesem Werkstattkurs schauen Sie auf Bedürfnisse und Wertvorstellungen. Sie fassen Ihre Gedanken in Worte und spielen mit Stimme und Sound. Entdecken Sie die Kraft Ihrer Stimme und ihre Wirkung. Sie erwerben dabei innovative Kenntnisse zur unkonventionellen Kunstvermittlung des gesprochenen Wortes für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Kommunikations- und Kooperationsprozesse Medienproduktion und Präsentation Gestaltungsmittel Identitätsbildung

Anbieter
Akademie der Kulturellen Bildung

Angebotsort
Küppelstein 34
42857 Remscheid

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte

Zur Angebotsseite

Workshop: Filmgestaltung mit dem Tablet

In diesem Workshop lernen pädagogische Fachkräfte, wie man Jugendworkshops rund um das Thema Filmproduktion mit Smartphone und Tablet umsetzen kann. Neben unterschiedlichen Programmen zum Erstellen und Schneiden animierter Filme können Apps für einzelne Effekte sowie verschiedenes Zubehör und analoge Gestaltungsmöglichkeiten ausprobiert werden. Gemeinsam werden kleine Sequenzen erstellt, bei denen das Ausprobieren der technischen Möglichkeiten im Vordergrund stehen.

Kosten: 10€, Anmeldung über info@medienarbeit-nrw.de

Themenfelder
Medienausstattung (Hardware) Digitale Werkzeuge Medienproduktion und Präsentation

Anbieter
LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V.

Angebotsort
Inklusive OT Ohmstraße, Ohmstr. 83
51145 Köln-Porz

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte

Zur Angebotsseite

Digitale Sprechstunde individuell: Smartphone, Tablet oder Notebook - Einzelsprechstunde für Ihre Fragen

Smartphone, Tablet oder Notebook - Einzelsprechstunde für Ihre Fragen
Für Fragen im Umgang mit dem eigenen Smartphone, Tablet oder Notebook ist es oft schwierig "einfach mal jemanden zu fragen", wenn etwas nicht richtig klappt oder funktioniert. Tatsache aber ist, dass fast jede*r im Besitz mindestens einer der Geräte ist, um dieses für tägliche oder nicht tägliche Aufgaben zu benutzen. Und Tatsache ist auch, dass es nicht selbstverständlich ist, z.B. ein Smartphone richtig zu benutzen - wie lade ich Apps auf dem Smartphone wo herunter und wie lösche ich sie? Wie verbinde ich ein Gerät sicher im (öffentlichen) WLAN-Netz? Welche Updates müssen unbedingt gemacht werden? Wie sichere ich meine Daten auf dem Notebook? Diese und ähnliche Fragen können Sie in der gebuchten Zeit Ihrem Dozenten stellen. Spezielle Fragen bitte vorab telefonisch oder per E-Mail an unserer VHS mitteilen, damit der/die Dozent*in sich darauf entsprechend vorbereiten kann.
Hinweis: Die Kursgebühr für eine Zeitstunde beträgt 30 €. Bitte das eigene Gerät mitbringen!

Themenfelder
Medienausstattung (Hardware) Digitale Werkzeuge Datenorganisation Datenschutz und Informationssicherheit Prinzipien der digitalen Welt

Anbieter
VHS Dormagen

Angebotsort
Langemarkstraße 1-3
41539 Dormagen

Zur Angebotsseite

Aufbaukurs Microsoft Excel 2016 - Switch-Kurs

Wie funktioniert das Rechnen mit Bedingungen, nach Datum oder mit Namen? Wie lassen sich Arbeitsblätter und Dateien verknüpfen? Wie können Sie mit Hilfe von Gültigkeitsregeln Fehler in der Dateneingabe feststellen? Wann ist bei der Auswertung von Daten die Funktion WENN-DANN besser geeignet als die Funktion SUMMEWENN? Welche Funktionen und Tricks hält Excel bereit, um Ihren Arbeitsalltag zu vereinfachen?

Antworten auf diese Fragen hat Excel-Experte Rüdiger Göddemeyer.

Es wird mit der Version Microsoft 365 gearbeitet. Für den Fall eines Online-Angebotes stehen entsprechende Zugänge bereit.

Voraussetzungen: Kenntnisse in Excel

Themenfelder
Digitale Werkzeuge Datenorganisation

Anbieter
VHS Rhein-Sieg

Angebotsort
Burgstraße 21
53757 Sankt Augustin

Zur Angebotsseite

Meine Weiterbildungen