Für Anbieter*innen

Das ist der #DigitalCheckNRW

Der #DigitalCheckNRW ist ein Herzensprojekt der Landesregierung in NRW. Ziel ist es, digitale Teilhabe für alle Bürger*innen zu ermöglichen.

Über den Check könnt Ihr eure eigene Medienkompetenz prüfen und durch passendes Weiterbildungsangebot noch vorhandene Lücken schließen.

Anbieterbereich

Über den #Digital­CheckNRW

Hintergründe des Projekts

Das eigene digitale Wissen testen und passende Weiterbildungen finden
#DigitalCheckNRW hilft, das eigene Wissen und die eigene Praxis rund um digitale Medien zu verorten und dabei zu erkennen, welche Kenntnisse und Fähigkeiten noch ausgebaut werden können. Diese individuellen Bildungsbedarfe werden mit passgenauen Weiterbildungsmöglichkeiten kombiniert. Hierbei werden Weiterbildungseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen mit ihren bereits bestehenden Angeboten einbezogen und sichtbar gemacht. Bürger*innen erfahren hier, wo sie sich privat oder beruflich weiterbilden können. Anbieter von Bildungseinrichtungen erfahren, wo Nachfrage besteht und Neues entwickelt werden kann.


Nutzen des vielseitigen Weiterbildungsangebots in NRW
#DigitalCheckNRW schafft ein niederschwelliges Angebot zur Reflexion der eigenen Medienkompetenz, fördert lebensbegleitendes Lernen, bündelt und erweitert Kursangebote zur Medienkompetenzvermittlung in Nordrhein-Westfalen.
Mit Hilfe von #DigitalCheckNRW können Interessierte ihre eigenen Kenntnisse und Erfahrungen abfragen. Der Test basiert auf dem bereits existierenden Medienkompetenzrahmen NRW für Schulen, der für Erwachsene erweitert wird.
Ziel des #DigitalCheckNRW ist – in Ergänzung zu schulischen Angeboten – die Medienkompetenz der Bürger*innen nach Beendigung der Schulpflicht zu fördern.
#DigitalCheckNRW wird gefördert durch den Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen und ist ein Projekt in Umsetzung der Digitalstrategie.